ÖAMTC Oberösterreich


Für den 1904 gegründeten Oberösterreichischen Automobil-Club, OÖAMTC, übernahmen wir einen Rechercheauftrag, der mit dem spannenden Thema der motorisierten Mobilität eines der wirtschafts- und sozialgeschichtlichen Schlüsselthemen des 20. und 21. Jahrhunderts berührt.




Durch umfassende Recherchen in verschiedenen Archiven, wie dem Oberösterreichischen Landesarchiv und dem Archiv der Stadt Linz, aber in auch der Landesbibliothek Linz und dem Stadtmuseum Nordico, konnten wir wichtige Erkenntnisse, historische Fotos und Dokumente eruieren. In weiterer Folge entstand ein umfangreiches Dossier, das ein vielschichtiges Bild der Mobilität in Oberösterreich zeichnet. Nach Abschluss dieses ersten Projektes widmen wir uns nun in weiterer Folge in einem zweiten Rechercheauftrag für den ÖAMTC Oberösterreich der politisch prekären Zeit von Ständestaat und NS-Regime. Anhand ausgewählter Personenrecherchen wird der politischen Gesinnung einzelner Präsidenten und Mitglieder des Automobilclubs nachgegangen. Ergänzende (Bild-)Recherchen runden auch das neue Projekt ab.

Mit rubicom schreiben Sie Geschichte...
...so individuell wie Ihre Historie sind auch unsere maßgeschneiderten Unternehmensbiografien.