Wirtschaftsblatt 9. Februar 2012


Die Agentur für Unternehmensgeschichte Rubicom hat kürzlich ihren ersten Auftrag aus der Bundeshauptstadt geholt. Verena Hahn und Gerhard Obermüller, Gründer der auf Firmenhistorie spezialisierten Agentur, wollen den Kunden 'aus dem öffentlichen Bereich' nicht nennen, sehen den Auftrag aber als 'ersten Wachstumsring, uns außerhalb von OÖ zu etablieren'. Bisher hat Rubicom zwölf oö. Kunden, darunter Trodat, Eisenbeiss, Hypo OÖ, Redl Bau sowie das Wagner-Jauregg-Krankenhaus im Portfolio. 'Wir sehen das als Spezialnische, die weit über das rein Chronikale hinausgeht', sagt Hahn, die zehn Jahre als Wirtschaftsjournalistin tätig war und sich vor zwei Jahren mit dem Historiker und früheren Hypo OÖ-Marketingchef Obermüller zusammengetan hat. Zweck sei es, so die beiden, die Geschichte eines Unternehmens für dieses selbst nutzbar zu machen und es damit im Wettbewerb zu stärken.


Zurück zur Übersicht