Aktuelles

Buch „Geglückte Unternehmensnachfolge“ geht in 2. Auflage

2014-05-23 06:00

Die Junge Wirtschaft OÖ beauftragte dieser Tage die Neuauflage Ihres Erfolgsbuches "Geglückte Unternehmensnachfolge". Wir freuen uns, erneut mit der redaktionellen Erstellung und grafischen Gestaltung auch der 2. Auflage betraut worden zu sein.

rubicom am 3. Tag der Unternehmensgeschichte

2014-05-16 06:10

Archive schaffen Mehrwert und Gewinn. Unter diesem Motto lädt der Veranstalter Archiversum erneut zum Tag der Unternehmensgeschichte, der diesmal am 21. Mai 2014 im Gästehaus der voestalpine AG in Linz stattfinden wird.

Vortrag im Rotary Club Linz

2014-04-29 15:00

Mag. Verena Hahn-Oberthaler (Past-Präsidentin des RC Perg) trägt am 7. Mai 2014 um 13 Uhr im Rotary Club Linz (Park Inn Hotel) zum Thema "Vom Wert der Unternehmensgeschichte" vor. Im Mittelpunkt der Präsentation stehen vier prägnante Fallbeispiele, die den Zugang zur Geschichte von Unternehmen und Institutionen verdeutlichen. Welchen Wert hat der Umgang mit der eigenen Geschichte für die Unternehmenskultur? Welche Akzente kann man durch gezielte Geschichtskommunikation nach innen wie nach außen setzen?

Junge Archivarin verstärkt Team

2014-04-15 12:34

Seit Anfang 2014 bereichert die Kulturwissenschaftlerin und Archivarin Mag. Maria Eibelhuber das Team von rubicom. Die studierte Kulturanthropologin hat sich erste berufliche Sporen an der TU Graz verdient, wo sie für Bestandserschließungen im Universitäts-Archiv zuständig war. Im Team von rubicom unterstützt Frau Eibelhuber mit einem breiten Aufgabengebiet als Recherche-Assistentin sowie im Archivaufbau von Unternehmen und Institutionen.

Lange Nacht der Forschung

2014-03-11 10:49

Verena Hahn-Oberthaler und Gerhard Obermüller (Kuratoren) führen im Rahmen der "Langen Nacht der Forschung" am 4. April 2014 um 19:30 Uhr durch die Ausstellung [GESCHLOSSEN : OFFEN] in der Landes-Nervenklinik Wagner-Jauregg. Elektroschock, Zwangsjacke, Gummizelle - zahlreiche Vorurteile und Mythen bestimmen das Leben psychisch kranker Menschen. Vieles hat sich seit der Gründung der Heil- und Irrenanstalt Mitte des 19. Jahrhunderts verändert. Die Erfolge der Psychiatriereform werden in der Dauerausstellung „[GESCHLOSSEN : OFFEN] - Von der Verwahranstalt zur Spezialklinik“ deutlich sichtbar.